RISC.ACM - DE

Advanced Cluster Management

PowerShell Cluster Management

Windows PowerShell ist heute und zukünftig der Weg zur vollständigen Automatisierung Ihrer IT-Landschaft. Basierend auf .NET ermöglicht die Windows PowerShell IT Administratoren die Anpassung so ziemlich jeglicher Einstellungen bis hin zur vollständigen Automatisierung gesamter IT-Systemlandschaften.


Warum Cluster Management mit PowerShell?

Wir bei der RISC nutzen die Windows PowerShell unter anderem für die Steuerung von Server Clustern und Windows Updates. Der Vorteil liegt in der dynamischen Erweiterung des Funktionsumfanges und der nahtlosen Integration in jede Windows-Umgebung.

Wir können somit steuern, ob bestimmte Aktionen auf einzelnen Servern oder Clustern durchgeführt werden sollen - oder anders herum – auch können gewisse Aktionen ausgeschlossen werden. Verfügbare Aktionen sind starten, stoppen, sowie ein Neustart einzelner Server oder ganzer Cluster. Auch Cluster Failover sind hierüber abbildbar und steuerbar. Darüber hinaus können wir jede Erweiterung einbauen, die Sie sich über PowerShell vorstellen können.


Vorteil unseres Erweiterten Cluster Managers

Damit das Ganze auch einfach von Administratoren ohne besondere PowerShell Kenntnisse genutzt werden kann, haben wir eine simple GUI für die Steuerung von Server Clustern um das PowerShell Advanced Cluster Manager Framework gebaut.

RISC.ACM

So kann jeder die Power der PowerShell für sich nutzen.

Schauen Sie sich unser Intro Video an, welches Ihnen einen ersten Eindruck über den PowerShell Advanced Cluster Manager geben soll.

Vorteile:
  • basierend auf PowerShell
  • grafische Aufbereitung
  • anwenderfreundlich
  • vereinfachte Nutzung des Microsoft Failover Cluster Mangagers
  • Tool ist remote einsetzbar /nutzbar
Funktionsumfang:
  • Lock Funktion (Sicherstellung das ausschließlich ein einziger User Aktionen durchführen kann)
  • Aktionen auf alle Cluster gleichzeitig ausführbar (Microsoft muss dies für jeden Cluster separat ausführen)
  • unterschiedliche Informationsstufen
  • Logging mit integrierter Filterfunktion

PowerShell Advanced Cluster Manager in 3 Minuten